Aus Ihrem Grundstück wird Bauland

Sie möchten Ihr Land, Ihr Grundstück für eine Bebauung zur Verfügung stellen? Dafür braucht es zunächst eine Erschließung. Verschiedene bauliche Maßnahmen fallen an, Rechtsvorschriften müssen beachtet werden.

Wir begleiten Sie gern von Beginn an bei diesem Prozess: Von der Antragsstellung bei der Kommune bis hin zur Projektierung der Tiefbaumaßnahmen nehmen wir Ihnen die Arbeit ab.

Wir haben bereits kleinere und größere Erschließungsflächen erfolgreich abgewickelt, nachstehend unser aktuelles Baugebiet in Bielefeld- Jöllenbeck

Erschließung der „Dorf-Mitte“ in Bielefeld- Jöllenbeck.

Hier haben wir sechs Grundstücke für Ein-/ Doppelhausbebauungen und drei Grundstücke für Mehrfamilienhausbebauungen erschlossen. Insgesamt wurden über 1.200 Meter Straße und Kanal verlegt.